Einladung zum „Böhmischen Sommer“

Unter dem Motto „Böhmischer Sommer“ findet am 14.07.2018 wieder das traditionelle Sommerkonzert in der Stockhalle in Rainbach statt. Bei einem Glas Wein und in entspannter Atmosphäre hört ihr einen abwechslungsreichen Streifzug durch die Welt der Blasmusik. Von feinen böhmischen und mährischen Polkas, über anspruchsvolle Marschmusik bis hin zu einem Medley der Beatles.
Durch das Programm führt heuer der bekannte Moderator
Dr. Franz Gumpenberger.

Karten sind bei allen Musikern erhältlich, Tischreservierung unter der Telefonnummer 0664/4049828 ab 17 Uhr!

Marschwertung in Tragwein

„Alle Musiker an Deck“ hieß es am 09.06.2018 für die Musikerinnen und Musiker des Musikvereins Rainbach. Unter dem Kommando von Stabführer Andreas Wagner kreuzten wir mit unserem Piratenschiff „Kreuz und quer durch die Karibik“, oder besser gesagt über den Sportplatz von Tragwein.
In vielen Marschproben wurde die Choreographie einstudiert, aber auch das normale Marschprogramm geübt und verfeinert. 
Mit 92,55 Punkten konnten der Musikverein Rainbach auch heuer wieder in der Stufe E einen Ausgezeichneten Erfolg erringen. Diese Leistung wurde von allen Musikern im Festzelt ordentlich gefeiert!

Einen herzlichen Dank an unsere beiden Stabführer Andreas Wagner und Christian Babler für viele Arbeit beim Ausarbeiten des Showprogrammes und für die Geduld in den Marschproben. Ein Dank gilt auch der Familie Bergsmann, die uns schon seit vielen Jahren auf ihrem Golfplatz unsere Marschproben abhalten lässt!

Zu den Bildern und Ergebnissen der Marschwertung 2018.

Gesamte Marschwertung auf Youtube (Rainbach ab 2h 35 min)

Musikalische Wanderung rund um den Heidenstein

Der Verein Heidenstein veranstaltete auch heuer wieder eine Wanderung vom Dorfplatz in Eibenstein am Chakra-Wanderweg zum Heidenstein. Musikalisch begleitet wurde die Wanderung heuer von drei Jungmusiker-Ensembles des Musikvereines Rainbach (ein Klarinettenentrio, ein Flötenentrio und ein Saxophonduo) und der „Roabradlmusi“ des Musikvereines. Die Wanderer lauschten der Musik und genossen die Natur und zum Abschluss gab es Getränke und viele Schmankerln am Heidenstein. 

Musik in kleinen Gruppen 2.0 – GrenzlandHölzln

Die weite Anreise der „GrenzlandHölzn“ nach Mattighofen zum Landeswettbewerb „Musik in kleinen Gruppen“ hat sich gelohnt. Das Klarinettenensemble spielte die vier Stücke in der Leistungsstufe C (Durchschnittsalter bis 19 Jahre) sehr überzeugend und die Jury belohnte das Ensemble mit 94,67 Punkten. Wir gratulieren sehr herzlich.

Youth Attack 2018 in Unterweißenbach

Am Sonntag, 11. März 2018 fand die „Youth Attack“ – die bezirksweite Verleihung von Leistungsabzeichen – in Unterweißenbach statt. 6 Jungmusikerinnen und Jungmusiker der Jugendkapelle Refrain legten im vergangenen Jahr eine Übertrittsprüfung ab. 3 Juniorleistungsabzeichen und 3 bronzene Jungmusikerleistungsabzeichen. Bei der großen Veranstaltung überreichten die Vertreter des Blasmusikverbandes des Bezirkes Freistadt insgesamt 127 Leistungsabzeichen. Die Veranstaltung wurde vom Jugendorchester „Soundhaufm“ (MK Unterweißenbach und MV Liebenau) und dem Querflöten-Ensemble „Quadrifoglio“ musikalisch umrahmt.

Auch an dieser Stelle soll nochmals allen Jungmusikerinnen und Jungmusikern ein großes Lob ausgesprochen werden. Die Übertrittsprüfung stellt immer eine große musikalische Herausforderung dar, die mit viel zeitlichem Aufwand verbunden ist. Jeder, der diese Hürde auf sich nimmt hat großen Respekt verdient – nur dadurch kann die musikalische Qualität des Musikvereins erhalten werden.

Blasmusikverband Freistadt – Youth Attack